Freitag, 4. November 2016

Lotti´s Drehkleid - auch im Herbst ein Hingucker

Lottis Drehkleid von MiToSa Kreativ hat nun eine Kaputze bekommen. Perfekt für die kühleren Tage zum einkuscheln und rumtoben.


Dieses Schnittmuster ist so unglaublich variabel, dass man am Liebsten 30 Stück auf einmal nähen mag, weil man bei jedem Kleid neue Ideen hat für das Nächste und Übernächste.



Lotti´s Drehkleid lädt zum patchworken mit den unterschiedlichsten Materialien ein, man kann Jersey, Sweat, Cord, Popeline, Baumwollwebware, Spitze und auch Viscose vernähen und in der Patchwork Variante kann man sich herrlich in der Restekiste austoben.


Dieses Lotti´s Drehkleid habe ich übrigens komplett aus Jersey in einer mittleren Länge genäht. Dazu habe ich eine Tulleband und Stulpenliebe Beinstulpen kombiniert.



Das Schnittmuster Lotti´s Drehkleid bekommt ihr bei Alles für Selbermacher oder Dawanda und das Kaputzen Add-on gibt´s gratis bei Sandra von MiToSa Kreativ im Blog per Dropbox Download.  

Stoff: Streifenjersey aus den Untiefen des Stoffschranks, Matroschka mit passendem Kombistoff von Stoff und Liebe

Donnerstag, 30. Juni 2016

O wie Oona - Farbenmix ABC Sew Along 2016

Ich hatte ja erwähnt, dass ich 2016 gerne mein persönliches Farbenmix ABC durchnähen möchte.


 Heute stelle ich euchen mein O vor - eine Oona Tunika. 



Dieser Schnitt schwebt mir schon so lange für die Raupe vor, ich mochte den schon, als das Teeniemädchen noch ein kleiner Stöpsel war. Und das ist genau der richtige Schnitt für meinen kleinen Wildfang. 



Den Bauernhofstoff habe ich vor einiger Zeit durch Zufall entdeckt, und ich musste ihn sofort an mich nehmen. Nun lag er lange gewaschen auf dem Zuschneidetisch und sollte eigentlich eine Pipi Schürze werden. Bis ich Oona in den Händen hielt und für mich sofort diese Kombi vor Augen fertig war.


Oona ist so fix genäht, dass die Auswahl der Borten und Bänder mehr Zeit in Anspruch nahm als die eigentliche Tunika. 

 

Schnittmuster: Oona von Farbenmix
Stoff: grüner Pünktchenstoff und Bauernhofwebware von Hemmers
Bänder: Farbenmix, Buttinette und Hemmers

 

Sonntag, 26. Juni 2016

Lotti´s Drehkleid - Probenähen für Mitosa-Kreativ Part II

Heute möchte ich euch die nächste Variante von Lotti´s Drehkleid, dem neuen Schnittmuster von Mitosa-kreativ zeigen. 


Die Meisten von uns haben ja Lieblingsstoffe, die bis auf den kleinsten Rest vernäht werden sollen. So ging es mir mit diesem grauen Jersey und der Paisley Webware. <3  


Lotti´s Drehkleid eignet sich hervorragend zum Patchen von Stoffen und verarbeiten von den kleinsten Reststücken. Das Oberteil ist bei dieser Variante aus Jersey und der Rock aus Webware. Ihr seht, auch das ist durchaus möglich. Da die Webware nicht ausrechte, habe ich zwei Rockbahnen gepatcht und eine Tasche aus Jersey eingearbeitet. 



Hier habe ich Lotti´s Drehkleid als Kleid mit gesäumten Ärmeln und Rocksaum genäht. 



Und das passiert übrigens, wenn man superschlau das Kind beim Fotografieren mit Seifenblasen ablenken will ;-) Flecken gab es zum Glück keine. 



 Denkt dran, nur noch heute gib es das neue Ebook von Mitosa-kreativ zum Einführungspreis bei Alles für Selbermacher.

Schnittmuster: Lotti´s Drehkleid von Mitosa-kreativ
Stoffe: Punktejersey und gepunktete Webware von Hemmers
grauer Jersey aus meiner Restekiste, Paisley Webware von StickandStyle
Stickdatei: Love & Peace von Huups

Samstag, 25. Juni 2016

Lotti's Drehkleid - Probenähen für Mitosakreativ Part 1

Bääm .... heute hat die liebe Sandra von Mitosa-kreativ ihr erstes Ebook veröffentlicht.
 Lotti's Drehkleid 

ist da und ich hatte die Ehre Sandra in ihrem Probenähteam zu unterstützen.



 Wir haben nun schon 3 Drehkleider im Schrank in unterschiedlichen Längen und da folgen ganz bestimmt noch ein Paar. Die Restekiste gibt da noch einiges her ;-) Das Tolle an diesem Schnittmuster ist nämlich, dass man auch die geliebten Stoffreste wundervoll in Szene setzen kann. 


Genäht ist es ruckizucki und es gibt so unfassbar viele Variationsmöglichkeiten.


Heute zeige ich euch eine Tunikavariante mit kurzen Puffärmeln. Für die Raupe gerade die perfekte Länge, wenn sie mal wieder hoch hinaus will und auf dem Spielplatz tobt und klettert oder mit dem Laufrad umher flitzt.  


 Bei Sandra im Blog findet ihr noch viel mehr Designbeispiele von Lotti´s Drehkleid. Eins schöner als das andere. <3

Das brandneue Schnittmuster gibt es seit heute bei Alles für Selbermacher. Heute und Morgen sogar mit Einführungsrabatt. 

Morgen zeige ich euch noch eine weitere Variante. Seid gespannt. 

Mehr Bilder gibt es auf meiner Facebook Seite und bei Instagram.


Stoffe: Anker-Interlock und Pünktchenjersey von Buttinette
Stickdatei: Anker Freebie von Mialuna; Boot Freebie von Kunterbuntdesign


Mittwoch, 27. April 2016

Wanda - ein Post ist nicht genug

Ein Post reicht wirklich nicht für diese wirklich tolle Hose ;-) 


Leider wollten die Bilder mit Raupe in der Wanda beim letzten Post partout nicht laden. Und näatürlich kommt so ein Sahneteilchen viel besser zur Geltung, wenn ein kleiner Wirbelwind sie trägt. 



Das nächste Mal muss ich etwas Weite raus nehmen, zumindest im Bereich des Popöchens, die Weite der Beine finde ich optimal für so kleine Flitzmäuse.


 
 Schnittmuster: Wanda von Farbenmix
Weite Infos: In diesem Blogpost


Freitag, 8. April 2016

W wie Wanda

Wanda - diese Hose wollte ich immer schon einmal nähen. 


 
Schon für das Teeniemädchen damals, aber die vielen Schnittteile hatten mich abgeschreckt. Zu Unrecht, genäht ist sie blitzschnell, es sei denn man tüddelt sich wie ich halb zu Tode ;-) 




Ich liebe es ja mit Bändern und Borten, Stick oder Häkelapplikationen, Knöpfen und Aufnähern zu arbeiten, aber das dauert dann eben seine Zeit. Oft weiß ich zu Nähbeginn noch nicht wie mein aktuelles Werk am Ende aussehen wird, aber in dem Prozess entwickeln sich oft neue Ideen, darum nähe ich gern mehrere Tage an einem Projekt, weil mich immer noch etwas einfällt. 

  


Schnittmuster: Wanda von Farbenmix
Stoffe: Blumenpopeline von die Traumwerkstatt, grüne und rosa gepunktete Webware von Hemmers
Stickdateien:Käfer von Krabbel-Krabbe, Paisley von Designs by Juju, Blumenbutton von Stickbär,  Herzbutton von Nalev Design
Bänder: Webbänder von Farbenmix, Häkelborte von Buttinette, Satinband von Hemmers

 

Donnerstag, 7. April 2016

P wie Pepe Rübezahn

Ich bin mit meinem Farbenmix ABC noch nicht fertig, auch wenn der Farbenmix ABC Sew Along schon vor einem Monat geendet hat. Ich mache einfach munter weiter. 

Zu Ostern passt doch kaum etwas besser, als ein kleiner Hase. Den Pepe Rübezahn wollte ich schon lange nähen und so saß dieser niedliche Geselle mit im Osterkörbchen der Raupe.





Schnittmuster: Pepe Rübezahn von Farbenmix 
Stoffe: rosa Pünktchenbaumwolle und Teddystoff von Hemmers